Das Münchner Oktoberfest

Für die bayerische Landeshauptstadt ist das Oktoberfest alljährlich ein Ereignis besonderer Art. Experten behaupten, es sei das schönste und größte Volksfest der Welt. Der Trachten- und Schützenzug ist dabei der absolute Höhepunkt. Im Jahr 2008 beteiligte sich die Riesengebirgs-Trachtengruppe zum 50. mal am Wies`nzug mit einem eigenen Festwagen. Der Festwagen soll immer ein schlesisches Riesengebirgsthema haben.
Alle Festwagen wurden immer von einem besonders schön herausgeputzten Pferdegespann gezogen. Viel Beifall gab es alljährlich von den Zuschauern nicht nur für den Festwagen, sondern auch für den immer mitgeführten Bänderbaum in den schlesischen Landesfarben weiß/gelb.

Bänderbaum beim Trachten- und Schützenzug 2008 - Copyright BR 2009 / Uli Kölbl Festwagen 2009 "Trachtenschneiderei im Riesengebirge"Festwagen 2013 "Schlesisches Sauerkraut"

Bild Copyright BR 2009 / Uli Kölbl

1990 - 2017

2017 "Korbmacherei im Riesengebirge"
2016 "Schlesische Spinnstube"
2015 "Schmiedehandwerk im Riesengebirge"
2014 "Ofensetzer im Riesengebirge"
2013 "Schlesisches Sauerkraut"
2012 "Holzschitzer im Riesengebirge"
2010/2011 "Federnschleißen im Riesengebirge"
2009 "Schlesische Trachtenschneiderei"
2008 "Grünberger Wein aus Schlesien"
2007 "Schlesischer Marmor"
2006 "Der Stellmacher im Riesengebirge"
2005 "Schusterstube im Riesengebirge"
2004 "Federkielstickerei"
2003 "Schindelmacherei im Riesengebirge"
2002 "Töpferei im Riesengebirge"
2001 keine Teilnahme

 

2000 "Korbmacherei im Riesengebirge"
1999 "Jagd im Riesengebirge
1998 "Schlesisches Sauerkraut"
1997 "Schlesische Trachtenschneiderei"
1996 "Schlesische Heraldik"
1995 "Sattlerei im Riesengebirge"
1994 "Handweberei im Riesengebirge"
1993 "Schlesischer Streuselkuchen"
1992 "Sensenschmiede"
1991 "Ofensetzer im Riesengebirge"
1990 "Schusterstube"

hier gehts weiter